Schau mal, so war’s 2018 auf Cala Jami!

Schau mal, so war’s 2018 auf Cala Jami!

Oben links: Ausflug in die Berge von Cala Jami
Oben rechts: Olivenernte 2018 – über 600 kg beste Oliven!

Mitte: Session an der Bucht mit der Sufi-World-Musikgruppe AHURA
Mitte rechts: Szenen von Ausflügen an den 4000jährigen Olivenbaum

Unten links: vormittags ganz wach beim Seminar mit Walter Amin Häge
Unten rechts: … und nachmittags zum herrlichen Strand!

Und viele weitere schöne Erinnerungen an Events, Begegnungen und Erlebnisse bleiben – 2018 war ein gutes, ereignisreiches und segensreiches Jahr. Stille Retreats, lichtvolle Meditationen, tiefe Gespräche, heilsame Sessions, fröhliches Zusammensein, herrliche Ausflüge …
Schön ist auch, dass viele Menschen bei uns erstmals in direkte Berührung mit Sufismus kommen. Insbesonders viele junge Menschen sind heutzutage auf der Suche nach Sinn, und zwar auf eine sehr ehrliche und klare Weise. Sie suchen Wissen und konkrete Mittel, die ihnen dabei helfen, sich in der heutigen Welt zu orientieren. Sie sind offen und lassen sich gleichzeitig nicht an der Nase herum führen, vielmehr erkennen sie, was echt weiter helfen kann und was auf Illusionen beruht. Sie setzen ihre Energie und Zeit dafür ein, Lebensweisen zu finden und selbst zu kreieren, die nicht nur sie persönlich befriedigen, sondern die für alle Wesen und für die Erde selbst förderlich sind. Das lässt hoffen.

 

 

2018-12-31T09:16:58+00:00

Wir werden unterstützt von

Quellfrisches Trinkwasser für zuhause

Vorsorge mit Nahrungsergänzungen

Selbstheilung Online.de

Gesundheit in die eigene Hand nehmen